Veranstaltungsberichte

Samstag, den 9. Oktober 2010

Wanderausstellung in Klagenfurt war ein großer Erfolg

In Klagenfurt endete am 9. Oktober 2010 die Wanderausstellung »Was damals Recht war ...«. An den Tagen, an denen sie regulär geöffnet war, kamen [...]

Dienstag, den 21. September 2010

Fritz Bauer – Filmvorführung des Förderkreises

Am 21. September fand im Ort der Information eine Sonder-Filmvorführung über die Person von Fritz Bauer statt. Bauer war nach dem Zweiten  [...]

Montag, den 20. September 2010

Lesung im Auswärtigen Amt

Am 20. September fand im Auswärtigen Amt eine Lesung mit Klaus Hillenbrand statt. Der leitende taz-Redakteur aus Berlin stellte sein neu [...]

Dienstag, den 20. Juli 2010

Neuer Besucherrekord im Ort der Information des Holocaustdenkmals

Einen neuen Besucherrekord beschert der Sommer 2010 dem Holocaustdenkmal. Unter dem Stelenfeld, im Ort der Information, wurden am Dienstag (20. [...]

Donnerstag, den 24. Juni 2010

Gedenken in Königsberg

Am Nachmittag des 24. Juni 2010 lud der Präsident der Duma des Königsberger Gebiets (russisch: Kaliningrad), Sergej Bulitschew, zur ersten [...]

Samstag, den 19. Juni 2010

Gedenkfeier für die im Nationalsozialismus verfolgten Homosexuellen

Am 19. Juni fand im Vorfeld der traditionellen Demonstration zum Christopher Street Day am Denkmal für die im Nationalsozialismus verfolgten [...]

Donnerstag, den 10. Juni 2010

»Das war mal unsere Heimat ...« – Zeitzeugengespräch mit Arnold Julius und Walter Frankenstein aus Flatow in Westpreußen

Am 10. Juni fand im ehemaligen Jüdischen Waisenhaus Pankow ein von Dr. Andreas Kossert moderiertes Zeitzeugengespräch statt. Arnold Julius  [...]

Montag, den 17. Mai 2010

Podiumsdiskussion »Wie weiter mit dem Denkmal für die im Nationalsozialismus verfolgten Homosexuellen?«

Am 17. Mai fand im Ort der Information eine Podiumsdiskussion mit Dr. Claudia Lohrenscheit, Leiterin der Abteilung Menschenrechtsbildung am  [...]

Dienstag, den 11. Mai 2010

»Drang nach Leben. Erinnerungen« – Buchvorstellung mit Sabina van der Linden-Wolanski und Lesung mit Dagmar Manzel

Am 11. Mai stellte Sabina van der Linden-Wolanski (*1927) in der Australischen Botschaft die deutsche Ausgabe Ihrer Autobiographie vor. Sie [...]

Mittwoch, den 5. Mai 2010

Podiumsdiskussion »Ein Ort, an den man gerne geht?« Fünf Jahre Denkmal für die ermordeten Juden Europas

Über kein Erinnerungsprojekt wurde im wiedervereinigten Deutschland so grundsätzlich diskutiert wie über das bereits 1988 von Lea Rosh geforderte [...]

Treffer 311 bis 320 von 374