Veranstaltungsberichte

Bild: Prof. Dr. Michael Wildt, Lehrstuhl Deutsche Geschichte im 20. Jahrhundert mit Schwerpunkt Nationalsozialismus der Humboldt-Universität zu Berlin, Foto: Stiftung Denkmal

Freitag, den 25. April 2014

»… eine qualvolle Zeit, die Narben hinterlassen hat, die nie heilten.« – Zeitzeugengespräch mit David Salz

Die Stiftung Denkmal für die ermordeten Juden Europas und die Humboldt-Universität zu Berlin hatten am 23. April 2014 in den Senatssaal des [...]

Bild: Uwe Neumärker, Direktor der Stiftung Denkmal für die ermordeten Juden Europas, Foto: Stiftung Denkmal

Montag, den 31. März 2014

»Ich habe alles gesehen ...« Jan Karski und Witold Pilecki als frühe Augenzeugen des Holocaust – ein Gespräch mit Timothy Snyder

Anlässlich der Erstveröffentlichung der deutschen Ausgabe von Witold Pileckis Bericht »Freiwillig nach Auschwitz« und des 100. Geburtstags Jan [...]

Bild: Uwe Neumärker, Direktor der Stiftung Denkmal, bei seinem Vortrag, Foto: Ostpreußisches Landesmuseum Lüneburg

Freitag, den 14. März 2014

»Erinnerung an jüdisches Leben im früheren preußischen Osten« – Lichtbildervortrag von Uwe Neumärker

Am 13. März 2014 hielt Uwe Neumärker, Direktor der Stiftung Denkmal für die ermordeten Juden Europas, im Ostpreußischen Landesmuseum Lüneburg einen [...]

Bild: Rainer Eppelmann, Vorstandsvorsitzender der Bundesstiftung Aufarbeitung der SED-Diktatur

Montag, den 3. März 2014

»Ich habe immer gewusst, dass ich am Leben bleibe!« – Zeitzeugin Valentīna Freimane im Gespräch mit Rosa von Praunheim

Valentīna Freimane, 1922 in Riga geboren, ist eine der letzten Überlebenden des Holocaust in Lettland. Nicht zuletzt wegen ihrer 2010 erschienen [...]

Bild (v.r.n.l.): André Schmitz, Eva Erben, Günther Jauch und dessen Frau Dorothea Sihler im Veranstaltungssaal des Centrums Judaicum, Foto: Marko Priske

Dienstag, den 4. Februar 2014

Eine Grande Dame zu Besuch

von Daniel Baranowski

Bild: Besucher der Ausstellung »Erfasst, verfolgt, vernichtet. Kranke und behinderte Menschen im Nationalsozialismus«, Foto: Stiftung Denkmal

Donnerstag, den 30. Januar 2014

Veranstaltungen zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus

Am 27. Januar, dem Jahrestag der Befreiung des Konzentrations- und Vernichtungslagers Auschwitz, fanden in diesem Jahr zahlreiche Veranstaltungen [...]

Bild: Uwe Neumärker, Direktor der Stiftung Denkmal, begrüßte die Gäste der Veranstaltung, Foto: Stiftung Denkmal

Donnerstag, den 23. Januar 2014

Schauspieler Florian Lukas las aus frühen Zeitzeugenberichten des Holocaust

Am 21. Januar 2014 stellte Prof. Dr. Wolfgang Benz, ehemaliger Leiter des Zentrums für Antisemitismusforschung der Technischen Universität Berlin, [...]

Bild: Dr. Hermann Simon, Direktor Stiftung Neue Synagoge – Centrum Judaicum, Foto: Stiftung Denkmal

Mittwoch, den 18. Dezember 2013

»Eine unglaubliche Reise. Von Ostpreußen nach New York« – Ein Zeitzeugengespräch mit Jerry (Gerd) Lindenstraus

Gumbinnen, Königsberg, Schanghai, Bogotá und New York sind nur einige Stationen des Jerry (Gerd) Lindenstraus, der am 12. Dezember 2013 in der Neuen [...]

Bild: Begrüßung durch den Direktor des Österreichischen Kulturforums Berlin Dr. Georg Locher, Foto: Stiftung Denkmal

Montag, den 2. Dezember 2013

»Auch wir Kinder wurden in der Straßenbahn bespuckt …« – Erster öffentlicher Auftritt der Zeitzeugin Marianne Jost

Die Stiftung Denkmal für die ermordeten Juden Europas und das Österreichische Kulturforum Berlin hatten am 28. November 2013 in die Kulturvertretung [...]

Bild: S. E. Wladimir M. Grinin, Botschafter der Russischen Föderation in der Bundesrepublik Deutschland, Foto: Büro für Kriegsgräberfürsorge und Gedenkarbeit der Botschaft der Russischen Föderation, Berlin

Dienstag, den 26. November 2013

Gräber in Deutschland – Podiumsgespräch zu den letzten Ruhestätten sowjetischer Zwangsarbeiter und Kriegsgefangener

Am 25. November 2013 fand in der Botschaft der Russischen Föderation ein Podiumsgespräch zum Thema »Gräber in Deutschland – Letzte Ruhestätten [...]

Treffer 191 bis 200 von 362