Veranstaltungsberichte

Freitag, den 19. Oktober 2018

» … abgeholt!« Gedenken an den Beginn der nationalsozialistischen Deportationen von Juden aus Berlin vor 77 Jahren

Am 18. Oktober 1941 verließ der erste Berliner »Osttransport« mit fast 1.100 jüdischen Kindern, Frauen und Männern den Bahnhof Grunewald in Richtung [...]

Donnerstag, den 11. Oktober 2018

Podiumsgespräch zum Aufstand im Vernichtungslager Sobibor vor 75 Jahren und dem langen Weg der Erinnerung

Die Stiftung Denkmal lud am 11. Oktober zu einer Podiumsdiskussion über den Vernichtungs- und nun entstehenden Erinnerungsort Sobibor in den Ort der [...]

Donnerstag, den 11. Oktober 2018

Leuphana Universität Lüneburg zeigt Wanderausstellung »Vernichtungsort Malyj Trostenez. Geschichte und Erinnerung«

Am 2. Oktober 2018 wurde in Lüneburg, im Zentralgebäude der Leuphana Universität im Libeskind Auditorium, um 18 Uhr die Wanderausstellung [...]

Dienstag, den 9. Oktober 2018

»Versteckt zu sein, ist für Kinder ganz besonders schlimm« - Schülerbegegnung mit Petra und Franz Michalski

Mehr als 200 Schüler des Robert-Blum Gymnasiums in Schöneberg trafen sich am Abend des 9. Oktobers in der Aula ihrer Schule mit dem Überlebenden [...]

Freitag, den 5. Oktober 2018

Shoah, Filme und Zeugen – 50 Filme aus über 75 Jahren im Kino Babylon Berlin

Vom 16. bis 30. September 2018 fanden im Kino Babylon in Berlin die Shoah-Filmtage statt. Zahlreiche Regisseure haben sich dem Shoah-Thema zugewandt [...]

Mittwoch, den 3. Oktober 2018

Schloss Johannisburg in Aschaffenburg zeigt »Was damals Recht war ...«

Im Ridingersaal des Schlosses Johannisburg in Aschaffenburg wurde am 27. September 2018 die Ausstellung »Was damals Recht war ...« Soldaten und [...]

Freitag, den 21. September 2018

»Ich bin doppelt stolz, Hertha-Fan zu sein!« – Podiumsdiskussion mit Walter Frankenstein

Zur Podiumsdiskussion »›Am Ende unserer Erfahrung sind wir aber noch lange nicht!‹ – Hertha BSC, der Holocaust und die Verantwortung des deutschen [...]

Mittwoch, den 19. September 2018

»Arbeitszwang und Judenmord« – Buchvorstellung und Gespräch mit Mario Wenzel und Wolfgang Benz

Die Stiftungen Denkmal für die ermordeten Juden Europas und Topographie des Terrors sowie der Metropol Verlag luden am Dienstag, den 18. September [...]

Montag, den 17. September 2018

Dokumentar-Theaterstück »DER NÜTZLICHE MENSCH«

Am 13. September 2018 um 20 Uhr wurde im Dokumentationszentrum Topographie des Terrors das Dokumentar-Theaterstück »DER NÜTZLICHE MENSCH« aufgeführt. [...]

Samstag, den 8. September 2018

Eröffnung der Ausstellung »Massenerschießungen« in St. Vith / Ostbelgien

Am 6. September 2018 wurde im Foyer des Kultur- und Veranstaltungszentrums Triangel in St. Vith / Ostbelgien die Ausstellung »Massenerschießungen. [...]

Treffer 1 bis 10 von 325
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 Pfeil nach rechts