Online-Führung Denkmal und Ausstellung

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email
Share on print
Buchbar von Montag bis Donnerstag von 10 Uhr bis 14.30 Uhr und Freitag von 10 Uhr bis 13 Uhr, kostenlos für Schüler/-innen und Studierende
Die dialogische Online-Führung wendet sich an alle Zielgruppen und knüpft an das Vorwissen und die besonderen Interessen der Teilnehmenden an. Vorgestellt wird das Denkmal für die ermordeten Juden Europas und die Ausstellung im Ort der Information. Das abstrakte Kunstwerk, der Standort und die Widmung des Denkmals werden thematisiert. Über Lebensgeschichten aus der Ausstellung werden Einblicke in die Verfolgung und Ermordung der europäischen Juden in der Zeit von 1933 bis 1945 geboten.

Technische Voraussetzungen: Internetfähige Endgeräte (z.B. Laptop, PC, Tablet, Smartphone) mit Mikrofonen und vorzugsweise mit Webcams. Eine Teilnahme ist ohne eigenes Konto über Gastzugänge möglich.

Das Angebot ist für Schüler/-innen und Studierende kostenlos.

Preis:

65 Euro

Preis ermäßigt:

55 Euro

max Gruppengröße:

30 Personen

Sprache:

Deutsch, Englisch und weitere Sprachen auf Nachfrage

Dauer:

45 Minuten

Treffpunkt:

Einen Link erhalten Sie nach der Buchung.