Alle Meldungen

Dienstag, den 24. April 2018 – Werkstattbericht

Erfahrungsaustausch in Mailand

von Uwe Neumärker, Direktor der Stiftung Denkmal

Freitag, den 20. April 2018 – Veranstaltungsbericht

»Die Rosenstraße war schwarz vor Menschen.«

Am 20. April begegneten mehr als 100 Schüler verschiedener Berliner und Brandenburger Oberstufen dem Zeitzeugen Horst Selbiger. Im Ort der [...]

Dienstag, den 17. April 2018 – Neues

Lebenspartner der neuseeländischen Priemierministerin besucht das Holocaust-Denkmal

Clarke Gayford (r.), Lebenspartner der neuseeländischen Premierministerin Jacinda Ardern, besuchte am 17. April 2018 das Denkmal für die ermordeten [...]

Dienstag, den 17. April 2018 – Neues

Berliner Stiftungswoche – »Alles im Fluss – Vom Bewahren und Gestalten«

17. bis 27. April 2018

Dienstag, den 17. April 2018 – Veranstaltungsbericht

Eröffnung der Ausstellung »Der Weg in den Abgrund. Das Jahr 1938« in Sachsenhausen

Am 15. April 2018 wurde die Wanderaustellung »Der Weg in den Abgrund. Das Jahr 1938« im Neuen Museum in der Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen mit [...]

Freitag, den 13. April 2018 – Veranstaltungsbericht

Buchvorstellung »Aus dem Volkskörper entfernt«? Homosexuelle Männer im Nationalsozialismus

Am 12. April 2018 fand um 14 Uhr im Ort der Information die Vorstellung des Buches »›Aus dem Volkskörper entfernt?‹ Homosexuelle Männer im [...]

Samstag, den 7. April 2018 – Veranstaltungsbericht

ROMADAY 2018 und Erste Roma-Biennale COME OUT NOW

Am Sonntag, 8. April 2018, wurde in Berlin der ROMADAY, der Welt-Roma-Tag, mit einem Umzug vom Denkmal für die ermorden Sinti und Roma Europas zum [...]

Mittwoch, den 4. April 2018 – Werkstattbericht

»Der (Sonder)Weg in den Abgrund.« Eine Wanderausstellung entsteht

In schöner Regelmäßigkeit präsentiert die Ständige Konferenz der Leiter der NS-Gedenkorte im Berliner Raum alle zwei Jahre eine gemeinsame [...]

Mittwoch, den 4. April 2018 – Pressemitteilung

Buchvorstellung »Aus dem Volkskörper entfernt«? Homosexuelle Männer im Nationalsozialismus

12. April 2018, 14 Uhr, Denkmal für die ermordeten Juden Europas, Ort der Information, Cora-Berliner-Straße 1, 10117 Berlin

Montag, den 26. März 2018 – Pressemitteilung

Trauer um Holocaustüberlebenden Frank Meisler

Der für seine ›Kindertransport‹-Denkmäler bekannte Bildhauer Frank Meisler ist am Samstag, den 24. März 2018, im Alter von 92 Jahren verstorben.Frank [...]

Treffer 141 bis 150 von 817
Pfeil nach links 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 Pfeil nach rechts