Aktuelles


Stiftung und Förderkreis ziehen positive Bilanz – Mahnmal erhält erneut zwei hohe Auszeichnungen – Fast eine Million Besucher im Ort der Information

Nach zweijähriger intensiver Archiv- und Forschungsarbeit wird die Stiftung Denkmal für die ermordeten Juden Europas am 22. Juni 2007 die Wanderausstellung »Was damals Recht war … – Soldaten und Zivilisten vor Gerichten der Wehrmacht« präsentieren.

Dr. Gideon Joffe Prof. Dr. Andreas Nachama Publikum Am 15.

Am 15. April, anlässlich des Jom haScho’a, des jüdischen Gedenktages

Kulturstaatsminister Bernd Neumann ist zum neuen Vorstandsvorsitzenden der Stiftung für

Franco Frattini und Brigitte Zypries Die deutsche Bundesjustizministerin Brigitte Zypries

Das Denkmal für die ermordeten Juden Europas ist Gewinner des

Nachdem das Denkmal für die ermordeten Juden Europas bereits im

Aufgrund der großen Besuchernachfrage – vor allem in den Sommermonaten

1170/1215