Aktuelles


Eine 60-köpfige Delegation aus namibischen Diplomaten, Stammesvertretern und religiösen Würdenträgern besuchte am 27. September 2011 das Denkmal.

Unter dem Titel »Das Schweigen ringsum schreit« fand am 27. September 2011 ein Zeitzeugengespräch mit Viktor Stadnik im Ort der Information statt.

Mit der Veranstaltung »Das Schweigen ringsum schreit« erinnert die Stiftung

Neues Interview im Videoarchiv

Neues Interview im Videoarchiv

»`s brennt! Faschismus, Widerstand und Gedenkpolitik in Litauen und Deutschland« lautete der Titel der Veranstaltungen, die am 1. und 3. September 2011 vom Verein Bildungswerk für Friedensarbeit e.V. im Ort der Information durchgeführt wurden.

Im Rahmen der Berliner Langen Nacht der Museen am 27. August 2011 wurden im Ort der Information des Denkmals der Dokumentarfilm »Die Judenschublade« und der, auf einer wahren Begebenheit beruhende, Film »Der Pianist« gezeigt.

Das Gedenkstättenportal der Stiftung Denkmal für die ermordeten Juden Europas

Rudolf Brazda war Überlebender des Konzentrationslagers Buchenwald. Er wurde 1942

Der Überlebende Rudolf Brazda ist gestern verstorben.

1030/1222