Kinder und Jugendliche als Opfer der NS-Verbrechen
       
Georges-André Kohn
Christa M.
Karl Stojka
Marie Supikova
Walerjan Wróbel
Georges
1932–1945
Christa
1935–1943
Karl
1931–2003
Marie
geb. 1932
Walerjan
1925–1942
Vor siebzig Jahren gelangten die Nationalsozialisten in Deutschland an die Macht. Während ihrer Herrschaft, die bis 1945 andauerte, verfolgten und terrorisierten sie Menschen aufgrund ihrer Herkunft, ihrer Religion oder ihrer Behinderung. Die Nationalsozialisten griffen zahlreiche europäische Länder an, besetzten sie und ermordeten viele Millionen Menschen, darunter sechs Millionen Juden aus ganz Europa. Auf dieser Website wollen wir beispielhaft an fünf Jugendliche erinnern, die zu Opfern der Nationalsozialisten wurden.

Impressum