Veranstaltungsberichte

23. Januar 2012

Ausstellung zum Eichmann-Prozess in Florenz

Die gemeinsam von der Stiftung Topographie des Terrors, der Stiftung Denkmal für die ermordeten Juden Europas und der Gedenk- und Bildungsstätte Haus der Wannsee-Konferenz erarbeitet Ausstellung »Der Prozess – Adolf Eichmann vor Gericht«, wurde am 23. Januar 2012 unter dem Titel »Il processo. Adolf Eichmann a giudizio 1961-2011« in Florenz eröffnet. Die Ausstellung ist bis 18. Februar 2012 im Spazio SUC delle Murate, Piazza delle Murate zu sehen.