Materialien zur Vorbereitung auf die Führung in Leichter Sprache/einen Besuch des Denkmals für die ermordeten Juden Europas


Die Stiftung Denkmal bietet Materialien an, mit denen Menschen mit Lernschwierigkeiten auf den Besuch des Denkmals vorbereitet werden können. Angesprochen werden organisatorische Aspekte der Führung, die Umgebung des Denkmals, die Gestaltung und Widmung sowie die Ausstellung im Ort der Information.

Dieses Angebot soll dazu beitragen, eventuell bestehende Ängste oder Unsicherheiten abzubauen. Die Teilnehmenden können so eine Einschätzung zum Besuch und zur Führung entwickeln. Zudem werden durch die gezeigten Fotos Wiedererkennungsmerkmale verfügbar gemacht, auf die vor Ort zurückgegriffen werden kann.


Die Vorbereitung besteht aus einem Kommentar für die Vorbereitenden und ergänzendem Bildmaterial.

 

Kommentar

MA1 Umgebung

MA2 Raum im Ort der Information

MA3 Ansichten des Denkmals

MA4 Portraits

MA5 Informationen zu den Portraits

 

Weitere Informationen zur Führung in Leichter Sprache finden Sie hier.

Für Fragen zu den Vorbereitungsmaterialien wenden Sie sich bitte telefonisch oder per Email an den Besucherservice: 

Tel. +49(0)30 – 26 39 43 – 36                                                                                                                                  besucherservice(at)stiftung-denkmal.de