Selected Bibliography on the Holocaust Memorial

Picture: bookstore in the Information Centre

Ute Heimrod, Günter  Schlusche, Horst Seferens (eds.), Der Denkmalstreit – das Denkmal? Die Debatte um das »Denkmal für die ermordeten Juden Europas«. Eine Dokumentation (Philo Verlag, Berlin 1999).

Hans-Georg Stavginski, Das Holocaust-Denkmal. Der Streit um das »Denkmal für die ermordeten Juden Europas« in Berlin 1988–1999. (Ferdinand  Schöningh Verlag, Paderborn 2002).

Sibylle Quack (ed.), Auf dem Weg zur Realisierung. Das Denkmal für die ermordeten Juden Europas und der Ort der Information. Architektur und historisches Konzept (DVA, Munich 2002).

Jan-Holger Kirsch, Nationaler Mythos oder historische Trauer? Der Streit um ein zentrales »Holocaust-Mahnmal« für die Berliner Republik (Böhlau Verlag, Cologne 2003).

Claus Leggewie, Erik Meyer, »Ein Ort, an den man gerne geht«. Das Holocaust-Mahnmal und die deutsche Geschichtspolitik nach 1989 (Carl Hanser Verlag, München / Wien 2005).

Holger  Thünemann, Holocaust-Rezeption und Geschichtskultur. Zentrale Holocaust-Denkmäler in der Kontroverse. Ein deutsch-österreichischer Vergleich. (Schulz-Kirchner-Verlag, Idstein 2005).

Sibylle Quack: Cora Berliner, Gertrud Kolmar, Hannah Arendt – Straßen am Denkmal ehren ihr Andenken. Verlag Hentrich & Hentrich, Teetz 2005.

Foundation Memorial to the Murdered Jews of Europe (Ed.): Memorial to the Murdered Jews of Europe. Information Centre (With a survey of the memorials and of the historical information in surrounding area). Deutscher Kunstverlag (DKV-Edition), Berlin München 2010.

On the History of the Location:

Laurenz Demps: Berlin-Wilhelmstraße. Eine Topographie preußisch-deutscher Macht. Ch. Links Verlag, Berlin 2000.

Dietmar Arnold: Neue Reichskanzlei und »Führerbunker«. Legenden und Wirklichkeit. Ch. Links Verlag, Berlin 2005.

Stiftung Topographie des Terrors: Die Wilhelmstraße – Regierungsviertel im Wandel. Berlin 2007.